Sonntag, 5. Juli 2020, 18:00 - 19:00 Uhr
Mitwirkende
P. Rode Zimmermann-Stock