Sonntag, 24. November 2019, 10:00 - 11:00 Uhr

Und doch heißt es in der Sprache von Hoffnung und Gottvertrauen:
„… und ich werde Bleiben – im Hause des Herrn, immerdar (Ps 23).

Lasst uns zusammen den Lebens-Erinnerungen Raum und Zeit geben.
Wir halten fest - und müssen loslassen.
Wir bleiben darin ungeübt und schöpfen aus den Worten der Bibel Kraft und feiern Gott und doie Fülle des Lebens.

Mitwirkende
P. Ranck, M. Werner
Ort
Jevenstedt, 24808 Jevenstedt, Deutschland